~ News der Redaktion ~


AUSWAHL: "Verästelter Sinn"

Wir gratulieren 114 Dichterinnen und Dichtern, deren lyrische Texte es in unsere Auswahl geschafft haben. Wir freuen uns mit: Gisbert Amm, Anke Apt, Karl Wolfgang Barthel, Franziska Bauer, Barbara Blume, Annemarie Bergmeister, Simon Bernart, Helge Böger, Ira Karoline Bräuer, Udo Brückmann, Klaus Bruell, Johann Wolfgang Busch, Xenia D. Cosmann, Matilda Crnkovic, David Damm, Lieselotte Degenhardt, Matthias Delbrueck, Reinhard Dellbrügge, Raven Dietzel, Hildegard Dohrendorf, Elisabeth Drab, Ingrid Herta Drewing, Otto Dvoracek, Claudia Dvoracek-Iby, Wolfgang Endler, Samira Schogofa, Matta Lena, Dagmar Finger, Petra Friedel, Hartmut Gelhaar, Gottholm August Glatz, Jutta Gornik, Joachim Gräber, Ursula Gressmann, Daniel Grummt, Wolfgang Gründer, Alice C., Edda Gutsche, Ingrid Hassmann, Elke Heinze, Gudrun Heller, Christine Hidringer, Angelika Holweger, Jan D. Stechpalm, Christa Issinger, Andreas Jakowidis, Jens Junk, Anni Kaufhold, Nadja Felscher, Petra Klingl, Hildegard Korsten, Eusebius van den Boom, Katharina Lankers, Michael Lehmann, Marion Leuther, Jaël Lohri, Wolfgang Mach, Marina Maggio, Michael Manzek, Steffen Marciniak, Heike Margolis, Stephanie Mattner, Evelyn Bernadette Mayr, Barbara Merten, Mirani Meschkat, Ruth Karoline Mieger, Ian Galahad, Jürgen Molzen, Phil Rumyad, Jutta Ochsenstein, Bernd Pol, Jürgen Polinske, Heike Puls, G. Schrieben, Stephanie Richter, Wolfgang Rinn, Wolfgang Rödig, Anka Röhr, Gerd Romahn, Elisabeth Rosche, Tanja Sawall, Tim Schaller, Dagmar Scherf, Barbara Schleth, Evelin Schmidt, Miriam Schmiechen, Susanne Schramm, Saza Schröder, Thomas Schubardt, Barbara6491Schwarz, Christiane Schwarze, Pitt Büerken, Marcus Soike, Sigrid Sopart, Ulrich Stahr, Patricia Strunk, Carsten Stephan, Christian Stielow, Renate Straetling, Svenja Tengs, Henriette Tomasi, Wolfgang Uster, Melanie Völker, Lothar Wachenschwanz, Anett Wassermann, Susanne Weik, Margit Weith, Anne Magdalena Wejwer, Hans - Georg Wigge, Friedrich Winzer, Anne Sylvia Zänkert, Walter Zeis, Cornelius Zimmermann und Feire Fiz.

20.09.2019


ANTHOLOGIEN allgemein

Aktuell befinden wir uns gerade in der Veröffentlichungsphase der Anthologie "Aufwind" und im Auswahlprozess für die Anthologie "Verästelter Sinn". Hier werden die gewählten Autoren noch im Sommer informiert. Anschließend befassen wir uns mit den Publikationen zu "Verlassene Orte" und "Jedem Anfang...". Zwischendrin wird auch die Anthologie zum diesjährigen Lyrikpreis erscheinen. Wir bitten alle Autoren um Geduld und melden uns sobald jeweils eine Auswahl getroffen wurde. Viel Erfolg!

28.06.2019


ERSCHIENEN: "Mein innerer Himmel"

Wir gratulieren den 65 Dichterinnen und Dichtern zum erscheinen ihrer Anthologie "Mein innerer Himmel". Ab sofort ist sie im BoD-Buchshop bestellbar und in Kürze flächendeckend im deutschen und internationalen Buchhandel.

26.06.2019


LYRIKPREIS Gewinner

Das Gewinnergedicht aus über 230 Einsendungen zum SternenBlick-Lyrikpreis steht fest. Wir gratulieren Marina Büttner und freuen uns nun ein Buch mit ihren Gedichten herausbringen zu können.

12.06.2019


Auswahl für "Mein innerer Himmel"

Wir haben nun endlich eine Auswahl für die Anthologie "Mein innerer Himmel" getroffen. 65 DichterInnen freuen sich nun, dass in Kürze dieses besondere Buch mit spirituellem Thema erscheinen wird.

11.06.2019


Ausschreibung verlängert

Die Ausschreibung für den Nachfolgeband zur Berlin-Anthologie "Pulsgeworden" wurde jetzt verlängert bis Ende September.

10.06.2019


LYRIKPREIS "ShortList"

Die Top10 unseres Lyrikpreises 2019 wurde ermittelt. Hier findest Du unsere Auswahl.

11.05.2019


Erschienen

Inzwischen konnte schon das vierte Heft aus der Reihe "Lyrikhefte" veröffentlicht werden. Diese mal bietet uns Magnus Tautz, der erst kürzlich den Ulrich-Grasnick-Preis erhalten hat, einen Querschnitt aus seinem lyrischen Schaffen.

01.05.2019


*Vergiss nicht, dich für den Newsletter (siehe unten) einzutragen

Kontakt

SternenBlick e.V.
z.Hd. Stephanie Mattner
Postfach 20 01 41
13511 Berlin
kontakt@sternenblick.org

Nutze auch gern unser
> Kontaktformular

Newsletter

Verpasse keine wichtige Ausschreibung, Publikation oder Neuigkeit mehr von SternenBlick:

Spendenkonto

Deutsche Skatbank
IBAN: DE19 8306 5408 0004 1679 88
BIC: GENODEF1SLR