Gedicht des Monats - Mai 2017

Stehe Spalier

 

SIm Strom verbotener Nächte
wandert mein Suchen
die Strecke skelettierter Sprachen ab

Morgensonne brennt mir
das Werben um Silben
aus der Haut

unberechenbar

 

MarCor

Das Gedicht "Stehe Spalier" von MarCor stammt aus Buch
"Demaskierung des Augenblicks" (Profilverlag, 1999)
[Dichter ist bereits verstorben]


Kontakt

Stephanie Mattner
Redaktion "SternenBlick"
Postfach 20 01 41
13511 Berlin
kontakt@sternenblick.org

Nutze auch gern unser
> Kontaktformular

Newsletter

Verpasse keine wichtige Ausschreibung, Publikation oder Neuigkeit mehr von SternenBlick:

Teilen